Sonntag, 19.02.2017

Amsel, Drossel, Fink und Star . . .

Ort: NaturFreunde-Haus „Spatzennest“
Treff: 10.00 Uhr
Infos bei Monika Stegmaier, Tel. 07348/21855, monika.stegmaier@t-online.de
Wir beobachten unsere gefiederten Nachbarn: flinke Meisen, gesellige Sperlinge, den Buntspecht und und und . . . Wir basteln ein Vogelfuttermobile. Gerne kann ein Fernglas mitgebracht werden.
Samstag, 11.03.2017

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Ort: NaturFreunde-Haus „Spatzennest“, Blaustein-Weidach 
Beginn 14.30 Uhr
Einladung mit Tagesordnung erhalten die Mitglieder mit dem ,,NaturFreunde-Blättle“.
Es gibt Mitfahrgelegenheiten.
Samstag, 18.03.2017

Bezirksseminar: ,,Augenweide“ – Erhalt der Artenvielfalt

Ort: NaturFreunde-Haus "Am Nauursrung", Langenau
Beginn: 10.00 Uhr
Mitfahrgelegenheit um 9.30 Uhr Parkplatz Eislaufanlge/Donaubad in Neu-Ulm.
Anmeldung bei Hans-Peter Zagermann Tel. (0731) 42671
 Bezirksseminar der NaturFreunde Südalb. Eindrucksvolle Filmaufnahmen über ein großflächiges Beweidungsprojekt in Thüringen verdeutlichen wie wichtig die Rückgewinnung von Naturräumen für den Erhalt von Artenvielfalt ist. Der NABU macht damit auch deutlich dass es um unsere Lebensgrundlagen geht.

Sonntag, 19.03.2017

 Familien-Wanderung:
 Söflingen–Roter Berg–  Harthausen–Butzental–Söflingen

Treff: 10.30 Uhr Kapelle Endhaltestelle Söflingen.
Leitung: Junge Familie
Hinaus ins Frühjahr. Frühjahrsblüher sind da?! Für Kinderwagen geeignet, Einkehr Butzental.
Samstag, 01.04.2017

 „Tiefer Stollen in Aalen“: Ein Ausflug zum Besucherbergwerk

Treffpunkt: Hbf. Ulm 8.55 Uhr. Rückkehr Ulm ca. 18.00 Uhr. Kosten: Bahn ca. 10 Euro und StadtBus, Eintritt ca. Erwachsene 7 Euro, Kinder 5 Euro, Familien 21 Euro, Nichtmitglieder Erwachsene zusätzlich 3 Euro.
Infos und Leitung: Rainer Häfner
Im Schaubergwerk geht es mit der Grubenbahn 400 Meter unter Tage zu den Stellen, wo früher Eisenerz abgebaut wurde. Im Inneren erwartet uns eine Multivisionsschau und einen 800 Meter langen geführten Rundgang durch die interessanten Stollen, Schächte und Gänge. Bitte warme Kleidung, unter Tage herrscht eine Temperatur von ca. 11 °C. Dauer: ca. 90 Minuten. Anschließend eventuell kleine Wanderung zum NaturFreunde-Haus „Braunenberg“ (3 km einfach).

Samstag, 08.04.2017

Auf der Mauer, auf der Lauer sitzt `ne kleine Wanze... 
Kinderliedersingen mit Anette und Hermann

Wo: NaturFreunde-Haus „Spatzennest“ ab 14.00 Uhr geöffnet. Programm ab ca. 15.00 Uhr. NaturFreunde-Mitglieder frei. Nichtmitglieder 3,00  €  pro Familie
Anmeldung bei Heike Stegmaier, Tel. 07348/2516850 oder E-Mail stegmaier.heike@gmx.de
singen mit kindern 011_resized_1.jpg Wenn du gerne singst, dann komm doch mit Mama oder Papa ins ,,Spatzennest“. Bring Wurst und ein Brötchen mit, denn im Anschluss wird am Lagerfeuer gegrillt.
Samstag, 29.04.2017

Familien-Radtour: Durch das Langenauer Ried

Treffpunkt: 10.30 Uhr, Parkplatz Ulm-Messe Friedrichsau, Straßenbahnhaltestelle Donauhalle.
Streckenlänge: bis Langenau 20 km. Gesamt ca. 40 km. Rückfahrt mit Zug (Ding-Karte) ab Langenau nach Ulm auf Absprache.
Ausrüstung: Tourenrad mit Gangschaltung, Fahrradhelm von Vorteil, Proviant und Getränke für unterwegs.
Keine Steigungen. Kinder ab 8 Jahre oder Hänger.
Radtourenführer: Werner Häfner, Tel. 0731/9723362, E-Mail: wernerhaefner@arcor.de
Rundtour von Ulm aus teils auf Radwegen und landwirtschaftlichen Wegen.
Verlauf: Ulm, den Donauradweg nach Leipheim, über Riedheim durch das Langenauer Ried nach Langenau.
Einkehr im NaturFreunde-Haus „Am Nau-Ursprung“ in Langenau. Spielplatz für Kinder, evtl. Boule-Spiel möglich.
Samstag, 13.05.2017

Abenteuer-Familienwanderung mit Geocaching:  Höhle, Ritterburg mit Stockbrot und Wurst am Lagerfeuer, Gustav-Jakob-Höhle, Ruine Hofen

Abfahrt 9:00 Uhr mit Pkw Parkplatz  Eislaufanlage/ Donaubad Neu-Ulm
Ausrüstung: Wechselklamotten und Plastiktüten!!! Taschenlampe, möglichst Stirnlampe, Helm (auch Fahrradhelm),
Regenschutzkleidung, hohe Wanderschuhe oder besser Regenstiefel, die fest sitzen. Eine Barfußbegehung ist auch möglich
Vesper und Getränke.
Leitung Raphael Arlitt
Rundwanderung zur Gustav-Jakob-Höhle bei Grabenstetten. Tageswanderung für Familien auch mit Kleinkindern. Für Kinderwagen nicht taugliche Tour. Höhlendurchquerung der Gustav-Jakob-Höhle. Geocache-Suche entlang der Strecke.
Sonntag, 18.06.2017

Tag der Artenvielfalt: Der Natur auf der Spur

Abfahrt: 9.00 Uhr mit Pkw Parkplatz Eislaufanlage/Donaubad Neu Ulm

Eine Veranstaltung des Landesnaturschutzverbandes. Mitgliedsverband auch NaturFreunde. Ein Tag mit besonderem Erlebniswert im Biosphärengebiet Schwäbische Alb, Infozentrum Hütten. Auch für Familien gibt es viele Angebote wie Barfußweg, Fühlstraße, Hammellauf, Spiel, Spaß, Spannung für alle. Es können lebende Fledermäuse, Pfleglinge der Fledermausschutzbeauftragten des Landesverbandes für Höhlen- und Karstforschung (LHK), aus nächster Nähe betrachtet und auch einmal gestreichelt oder mit Mehlwürmern gefüttert werden. Exkursionen auch für Kinder. Flyer
Samstag, 24.06.2017

Jedermann- und Familienklettertag  am Breitfels, Blaubeuren

Treffpunkt: 9.00 Uhr Hbf. Ulm pünktlich wegen Gruppenticket. Abfahrt 9.16 Uhr mit dem Zug nach Blaubeuren. Rückfahrt gegen 17.00 Uhr. Tourenleiter: Jürgen Kröner und Raphael Arlitt, Tel. 0731/6028885. E-Mail: arlitt@maple.de
 Nach der gemeinsamen Anfahrt mit der Bahn (Gruppenticket) werden wir zum Breitfels in Blaubeuren wandern – Strecke ca. 2 km. Dort findet eine Klettereinführung für Jung und Alt statt. Unter Anleitung kann am Breitfels im Toprope (mit Seilsicherung von oben) geklettert werden. Es wird ein kleiner Klettersteig errichtet, in dem die Teilnehmer gesichert den Breitfels erklimmen können. Spiele und ein kleines Picknick (bitte selbst mitbringen – am Breitfels hat es leider keine Feuerstelle) runden den Tag ab. Ausrüstung: Helm (auch Fahrradhelm), Regenschutzkleidung und solide Wanderschuhe oder Turnschuhe mit fester Sohle. Wer hat bitte Kletterschuhe und -gurte mitbringen. Diese können auch gestellt werden für Teilnehmer ohne Ausrüstung.
Sonntag, 25.06.2017

  CORX & MURX – Kindertheater – Lachen ist gesund!

Ort: NaturFreunde-Haus ,,Spatzennest“.
Beginn: 15.00 Uhr.
Eintritt: Familie 10 Euro, Einzel 5 Euro. NaturFreunde-Mitglieder halber Preis.
Beste Unterhaltung und Spass garantiert! CORX & MURX, die lustigen Kinderzauberclowns. Professionelle Zaubervorstellung für und mit Kindern von 3–11 Jahren. CORX & MURX, die Kinderzauberclowns sind einfach bezaubernd! CORX & MURX bezaubern mit echten Tieren, ihr Programm besteht aus ungefährlichen und kindgerechten Zaubertricks, die sie mit Unterstützung der Kinder vorführen.
Freitag, 14.07.2017

Bergflimmern – Open-Air-Kino

Ort: NaturFreunde-Haus ,,Spatzennest”, Weidach
Samstag, 22.07.2017

Familien-Bergwanderung Riedberger Horn
Der besondere Berg – gigantische Aussicht – extrem vielfältige Lebensräume

Abfahrt: 8.30 Uhr mit PKW Parkplatz Eislaufanlage/Donaubad Neu-Ulm.
Gehzeit: ca. 3 Std. Rucksackvesper. Einkehr Mittelalpe und Grasgehrenhütte möglich.
Leichte Wanderung ab 5 Jahre oder Kraxe.
Bei unklarer Wetterlage Anruf bei Wanderleiter Rainer Häfner Tel. 0731 387493 rainerhaefner@posteo.de
Wem gehört der Berg? Im streng geschützten Gebiet soll eine Skischaukel entstehen.
Bei unserer Wanderung über die Mittelalpe über Blumenwiesen zum Riedberger Horn wollen wir unseren Kindern und Enkeln vielleicht zum letzten Mal zeigen, was Natur ist. Ein Berg ohne Liftmasten, ohne Schneiteich und Beschneiungsanlagen. Wie lange noch? Anhand von Skizzen und Kommentaren werden wir uns informieren.


Samstag, 29.07.2017

Kleines Liederfest, ,,Spatzennest“
Folk - Festival

Ort: NaturFreunde-Haus Spatzennest
Beginn: 15.00 - 22.00 Uhr
30 2016_08 Sommerfest Liederfest kleinj.jpg29 2016_08 Sommerfest Liederfest kleinj.jpg36 2016_08 Sommerfest Liederfest kleinj.jpgLiederfest im Spatzennest  Folk-Festival bei Weidach

 mit Liedermacher Thomas Wolf, Songwriter Christian Riemer, "Cul na mara"  (Celtic-Folk-Rock), Geschichten-Erzählerin Tine Mehls, "Mäusequatsch &  Schwindelschwatz" (Lieder und Geschichen aus dem Mäusenest),  Walter Spira's  MSE-Band (Mitsingen strengstens erlaubt) und der "Feschtagsmusik"

 Eintritt frei / Hutsammlung  Mehr Infos demnächst ...
Sonntag, 06.08.2017

Familien-Radwanderung mit Geocache
Ulm - Rundkurs ins Grüne !?

Treff: 9.30 Uhr Fußgängerbrücke über Donau, Ulmer Seite (unter Adenauerbrücke)
Strecke: max 30 km
Ausrüstung: Tourenrad m. Gangschaltung, Fahrradhelm, Proviant, Getränke.
Alter: Kinder ab 6 Jahre oder Anhänger
Leitung: Rainer Häfner Tel. 0731 /387493  rainerhaefner ät posteo.de
Für große,kleine,junge, alte Radfahrer*innen. Fllache Strecke. Klar doch mit Grillen (Würstchen etc. nicht vergessen). Spielen eventuell baden. Geocache finden
Samstag, 09.09.2017

90 Jahre NaturFreunde-Haus ,,Spatzennest“
Jubiläumsveranstaltung mit Jubilarehrung

Ort: NaturFreunde Haus Spatzennest
 Näheres sobald Programm bekannt, wird hier bekanntgegeben und im NF-Blättle.
Sonntag, 10.09.2017

Kinder-Familienfest mit Bezirks-NaturFreundetag
beim NaturFreunde-Haus ,,Spatzennest“

Ort: NaturFreunde-Haus Spatzennest bei Weidach
 Kinderliedersingen mit Hermann und Anette, Spielstraße mit vielen Mitmachaktionen, Stockbrot und Lagerfeuer, Spiele in der Natur.
Samstag, 30.09.2017

Auf Rulamans Spuren mit Geocache

Abfahrt: 9.30 Uhr mit Pkw Parkplatz Eislaufanlage/Donaubad Neu-Ulm.
Gehzeit: 2,5–3 Std. Kinder ab 4 Jahre und/oder Kraxe. Für Kinderwagen nicht geeignet.
Taschenlampe, Rucksackvesper und Würstchen zum Grillen nicht vergessen.
Wanderleiter: Rainer Häfner
 Rund um die Ruine Hohenwittlingen – Tulkahöhle, in der lebte Rulaman mit seiner Familie, dort schauen wir mal rein und hören, was er zu erzählen hat. Eine Schatzsuche machen wir auch. Hat Rulaman oder sonstwer noch was versteckt?  
Sonntag, 08.10.2017

Hausdienstausflug

Abfahrt: siehe Einladung
Das NaturFreunde Haus Spatzennest bleibt geschlossen
Samstag, 14.10.2017

Familienfreundliche Wanderung: Öchsletour für Genießer.

 Zum Kernenturm und zur Grabkapelle auf dem Württemberg. Familienfreundliche Wanderung. Siehe Wanderprogramm
Samstag, 21.10.2017

Rübengeister schnitzen?!
 . . . im NaturFreunde-Haus ,,Spatzennest“ mit Lagerfeuer, Stockbrot und Kürbissuppe?!

Ort: NaturFreunde-Haus "Spatzennest" Weidach  14.00 Uhr
Anmeldung: Familie Häfner, Tel. 0731/2709314, flohaefner ät gmail.com
Geht nicht, gibt´s nicht. Wir organisieren dieses Jahr wieder Rüben für echte Rübengeister . . . das heißt, gutes Werkzeug zum Schnitzen mitbringen und wenn die Rüben leuchten, gibt es Lagerfeuer, Stockbrot und Kürbissuppe vom Feinsten.
Sonntag, 05.11.2017

Game-Session oder einfach Spiele-Sonntag
in Zusammenarbeit mit der Spielburg in Blaustein

Ort:  NaturFreunde-Haus ,,Spatzennest“
Beginn: ab 11.00 Uhr
  • Alter: beliebig; keine Altersbeschränkung
  • Kosten: keine;
  • Spiele: Gesellschaftsspiele, Tischkicker, Karten, Dart, Tipp-Kick, Turniere: wer will . . .
  • Spielüberraschungen von der Spielburg in Blaustein
  • Info: Rainer Häfner, Tel. 0731/387493 E-Mail: rainerhaefner ät posteo.de
Samstag, 11.11.2017

Arbeitseinsatz ums „Spatzennest“

Ort: NaturFreunde-Haus Spatzennest ab 10.00 Uhr
Infos Rainer Häfner (0731) 387493  E- Mail rainerhaefner ät posteo.de
Alles verstauen, Laub rechen, Sandkasten, Spielsachen aufräumen, Spielgeräte abbauen,
vespern und schwätzen.
Sonntag, 03.12.2017

Familien-Nikolauswanderung ins ,,Spatzennest”

Treff: 10.10 Uhr  Busbahnhof Ulm West: Achtung: ZOB West befindet sich beim Landratsamt Ulm, Schillerstraße.
In den Rucksack: Trinkbecher und Würstchen. Vesper und Getränke.
Wanderleiter: Rainer Häfner
Schatzsuche Geocaching von Bermaringen ins NaturFreunde-Haus „Spatzennest“. Auf geht’s: Die letzte Möglichkeit im Jahr 2017 zur Einkehr im „Spatzennest“. Mit dem Bus geht’s nach Bermaringen. Kleine Wanderung ins „Spatzennest“. Unterwegs finden wir hoffentlich einige Schätze. Treffen wir den Nikolaus?! Von Weidach zurück mit dem Bus. Kinderwagen oder Kraxe. Rucksackvesper. Wanderleiter: Rainer Häfner
Junge